Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
CELAFLOR Pilzfrei Saprol Rosen AF Spray - 750ml

Artikelnummer: CF-0834893

EAN: 4062700835289

Inhalt: 750ml, gegen Echten Mehltau, Rost und Sternrußtau an Rosen, Pilzkrankheiten

Kategorie: Pflanzenschutz


10,71 €
14,28 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar


CELAFLOR Pilzfrei Saprol Rosen AF 750ml

CELAFLOR Rosen-Pilzfrei Saprol Spray ist ein gebrauchsfertiges Spritzmittel gegen Rost an Rosen und Echter Mehltau an Rosen sowie Sternrußtau an Rosen.
Der Wirkstoff wird in die Pflanze aufgenommen und transportiert (vollsystemisch).

Eigenschaften

  • Anwendungsfertig
  • Vollsystemische und heilende Wirkung
  • Gegen Pilzkrankheiten an Rosen und anderen Zierpflanzen
  • Nicht bienengefährlich (B4)

Inhaltsstoffe
0,075 g/l Myclobutanil

Beschreibung

Celaflor® Rosen-Pilzfrei Saprol®** ist ein systemisches Fungizid mit vorbeugenden und im Frühstadium heilenden Eigenschaften zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten (Echten Mehltau, Sternrußtau und Rost) an Rosen. Der Wirkstoff dringt in das Blattgewebe ein, bekämpft dort vorhandenen Befall und schützt vor Neubefall.

Anwendungszeitraum

März bis September

Gebrauchsanleitung

Ihre wertvollen Rosen schützen Sie am besten durch frühzeitige Spritzungen im Abstand von 12 bis 14 Tagen ab Beginn der Wachstumszeit. Bei bereits eingetretenem stärkeren Befall sollten zwischen den Spritzungen höchstens 10 Tage liegen.

Pilzkrankheiten lassen sich am wirkungsvollsten bekämpfen, wenn man frühzeitig mit den Behandlungen beginnt.

Bei wiederholten Anwendungen von Celaflor® Rosen-Pilzfrei Saprol®** oder von Mitteln derselben Wirkstoffgruppe oder solcher mit Kreuzresistenz können Wirkungsminderungen eintreten oder eingetreten sein. Um Resistenzbildungen vorzubeugen, das Mittel möglichst im Wechsel mit Mitteln anderer Wirkstoffgruppen (beispielsweise Celaflor® Gemüse-Pilzfrei Saprol®**) ohne Kreuzresistenz verwenden.

Celaflor® Rosen-Pilzfrei Saprol®** ist gut pflanzenverträglich. Empfindlich reagieren können die Sorten Rock 'n' Roll, Kleine Dortmunderin, City of London, Rosa Perle, Christel von der Post, Lilli Marleen, Rumba, Monica, Desiree, Montana.
An heißen, sonnigen Tagen sollte Celaflor® Rosen-Pilzfrei Saprol®** vorsorglich in den Morgen- oder Abendstunden gespritzt werden.

Sonstige Hinweise:
Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten.
Celaflor® Rosen-Pilzfrei Saprol®** ist unschädlich für Bienen und schont Laufkäfer, Marienkäfer, Raubmilben und Wolfsspinnen.

Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig.

Gemäß Pflanzenschutzgesetz dürfen Pflanzenschutzmittel nur entsprechend ihrer Gebrauchsanleitung und nur in den zugelassenen Anwendungsgebieten und unter Beachtung der festgesetzten Anwendungsbestimmungen angewendet werden. Verstöße gegen die Bestimmungen des Pflanzenschutzgesetzes können Ordnungswidrigkeiten darstellen, die mit einem Bußgeld geahndet werden können.

Packungseinheit

750 ml Flasche


Versandgewicht: 0,750 Kg
Inhalt: 0,750 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: