Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Cucubita pepo Zierkürbis Butternut Kürbis Tiana

Artikelnummer: 3931

EAN: 4000159039315

Portionssaatgut, Inhalt: 7 Korn (1 Portion)

Kategorie: Zierkürbisse


2,74 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar


Butternut-Zierkürbis 'Tiana' NEU
Cucurbita pepo


Portionssaatgut (Inhalt: 7 Korn)
Aussaattermin: Ende März bis Mai / in Töpfe (1-2 Samen pro Topf) oder Beete
Pflanzung: 80 x 80 cm auspflanzen nach den Frösten
Keimtemperatur/Dauer: 18 bis 24 °C in 8 bis 14 Tage
Standort: Butternut-Kürbisse bevorzugen einen lockeren, nährstoffreichen, humosen und feuchten Boden. Außerdem einen warmen sonnigen und windgeschützten Platz.
Ernte bzw. Blüte (Blumen): August bis Oktober
Blütenfarbe (Blumen):
Verwendung:
Wuchshöhe:

Beschreibung:
Die Schale der dekorativen, glocken- bis birnenförmigen Früchte von 30-40 cm Länge und 10-15 cm Durchmesser ist beige. Mit ihrem dunkelorange-roten festen Fleisch sehen sie appetitlich aus, zudem enthalten sie viel gesundes Carotin. Man kann sie sowohl frisch verzehren als auch im kühlen Vorratslager bis ins zeitige Frühjahr aufheben. Die Pflanzen haben kurze Ranken, die Blätter sind von Natur aus widerstandsfähig gegen den Echten Mehltau. Die Ernte beginnt mittelfrüh im August uns zieht sich bis Oktober hin. Auch die großen Blüten sind eine Delikatesse. Die Pflanzen gedeihen im Freiland, Frühbeet, Gewächshaus.

Tipps:
Man erntet im Herbst die ausgewachsenen Früchte. Je älter sie sind,desto aromatischer schmecken sie. Die Pflanzen haben ein hohes Wärmebedürfnis. Kühle Temperaturen zur Blütezeit können Fäulnis und zu wenig Fruchtansatz zur Folge haben. Bei mehr Wärme löst sich das Problem. Die Wurzeln aller Kürbisgewächse sind empflindlich gegen Verletzungen und Austrocknen. Sie vertragen weder Pikieren noch das Auseinanderreißen beim Pflanzen. Optimal ist die Anzucht in Töpfchen (1-2 hineingeben) und das Auspflanzen mit Ballen.

Versandgewicht: 0,015 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: