Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Dürr Sanddorn, bis zu 3 Meter hoher sommergrüner Strauch mit zahlreichen kleinen Früchten, erfreut sich großer Beliebtheit

Artikelnummer: D4463

EAN: 4017048144630

Portionssaatgut, Inhalt: ca. 20 Korn (1 Portion)

Kategorie: NEUHEITEN 2022 - Jetzt entdecken


3,29 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 3,29 €
3 auf Lager

Lieferstatus: ganzjährig lieferbar

Lieferzeit: 1 - 4 Tage



Sanddorn

Beschreibung

Sanddorn ist ein immergrüner Strauch, der bis zu 3 Meter hoch werden kann und zahlreiche kleine, orangefarbene Früchte trägt, die sich großer Beliebtheit erfreuen.


Aussaat: Vor der Aussaat ca. 2-3 Tage in lauwarmen Wasser vorquellen lassen und anschließend in ein Gefäß mit Sand geben, der nie austrocknen sollte. Das Saatgut nun 3-5 Wochen bei 4-6 °C aufstellen, am besten im Kühlschrank.
Keimung: Das Saatgut mit einem Löffeldurchmischen und nach 3-5 Wochen das Saatgut auf Erde aussäen und mit dem Sand ca. 1 cm abdecken. Die ersten Keimlinge erscheinen nach 3-4 Wochen.
Kultur: Diesen Vorgang nennt man stratifizieren. Das Saatgut keimt sehr ungleichmäßig, daher den Topf erst entsorgen, wenn sie genügend Pflänzchen haben. Die Pflänzchen nun umpflanzen und hell stellen.
Standort: Sanddorn liebt sonnige, aber durchaus luftige Standorte. Ansonsten ist Sanddorn sehr anspruchslos.
Ernte: Sanddorn bildet ab April bis Juni zahlreiche, weiße Blüten. Die orangefarbenen Früchte bilden sich an den weiblichen Pflanzen ab ca. August bis Oktober.
Verwendung: Die Früchte sind äußerst vitaminreich und für viele weitere Produkte verwendbar.


Versandgewicht: 0,015 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: