Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Kiwano Cucumis metuliferus Afrikanische Gurke Horngurke

Artikelnummer: 80952

EAN: 4001523809527

Sperli Saatgut in Gärtnerqualität für den Gartenfreund- und Kenner!

Kategorie: sonstiges Gemüse


2,93 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar


Kiwano, (Afrikanische- oder Horngurke)

Kiwano  -  (Afrikanische- oder Horngurke)
Cucumis metuliferus

exotische Kletterpflanze, leckere stachelige Früchte
 

Inhalt: reicht für ca. 4 Pflanzen

 

Eine exotische Besonderheit, dekorativ im Garten und hervorragend zum Verzehr oder als Tischschmuck geeignet. Die Pflanzen wachsen bis 2 m hoch und sind stark rankend. Es werden ca. 10 cm lange, 5 - 6 cm dicke, sehr stachelige und kernreiche Früchte gebildet. Die Schale ist orange, das Fruchtfleisch grünlich ausgefärbt. Der Geschmack erinnert an eine Mischung aus Banane, Limette und Gurke. Der Kaloriengehalt ist niedrig, wertvoll sind zudem die hohen Anteile an Vitamin C, Kalium und Magnesium. Man halbiert die Frucht und löffelt das - eventuell mit Zitronensaft oder Sahne verfeinerte - Fruchtfleisch samt Kernen aus. Im nicht zu reif geernteten Stadium sind Kiwanos einige Wochen an einem kühlen, trockenen Ort lagerbar (allerdings nicht im Kühlschrank). Pflege: Anbau ähnlich wie Gurken, im Freiland nur an einem geschützten, warmen Standort. Die Pflanzen werden 2-triebig an Schnüren hochgeleitet. Zur Befruchtung im Gewächshaus eventuell hin und wieder von Hand bestäuben. Am besten kurz vor der Vollreife, wenn die Farbe von grün nach orange umschlägt, ernten. Bio-Tipp: Der Boden sollte gut vorbereitet und mit Kompost und organischem Dünger versorgt sein. Frühestens nach den letzten Nachtfrösten, am besten mit Folienschutz, auspflanzen.

 

Kurzkulturanleitung:

Aussaat: ab Mitte April in Töpfe in Aussaaterde, im Gewächshaus oder auf der Fensterbank

Pflanzenabstand: 1 - 1,5 m x 35 cm

Saattiefe: 1 - 2 cm

Keimdauer: 8 - 14 Tage bei 22 - 25°C

Erntezeit: ab Mitte September, vor den ersten Nachtfrösten

 

Preisgruppe: G

 

Kiwano

An exotic climber with decorative fruits for garden and table. Cultivation is similar to  cucumbers, needs protected warm places or greenhouse. Fruits are appr. 10 cm long, 5 - 6 cm thick, prickly and ripening from green to orange. The pulp is greenish and has a flavor that riminds to bananas, limettes and cucumber.

 

Kiwano (concombre du Kenia)

Original petit fruit ovale vert strié de blanc, garni de piquants.  Fruit  juteux, rafraichissant à saveur intermédiaire entre le concomare et le kiwi. Exposition ensoleilleé.

 

Kiwano o cetriolo del Kenia

Un piccolo ed originale frutto spinoso di forma ovale e di colore arancione a polpa verde. Il sapore è simile ad un miscuglio fra banana, kiwi e cetriolo. La piante rampicante raggiunge i due metri di altezza ed ama posti soleggiati.

 

Kiwano, Afrikansk Hornagurk

En eksotisk slyngplante med 10 cm. lange, stærkt piggede, orange frugter. Frugtkødet er grønligt og smager som en mellemting mellem banan og agurk. Kultur som tomater.


Versandgewicht: 0,015 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Guter Start

Versuchsweise habe ich 2 der Samen in ein Töpfchen gesät, mit Lochfolie abgedeckt und zwischen Heizungsnähe und draussen auf dem sonnigen Fensterbrett je nach Wetter hin und her gestellt.
Beide sind gekeimt und haben gut angefangen zu wachsen.

., 27.04.2018
4 von 5 Gutes Produkt

Wenig samen, gehen aber auf

., 04.06.2020
Einträge gesamt: 2