Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Markerbsen Grandera

Artikelnummer: 0187

EAN: 4000159001879

Portionssaatgut, Inhalt reicht für ca. 6 - 10 m

Kategorie: Samenfeste Sorten


1,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 4 Tage



Markerbsen Grandera

Erbsen / Markerbsen, Grandera
Originalzüchtung Nebelung


Inhalt reicht für ca. 6 - 10 m


Beschreibung:

Besonders große Hülsen mit sehr gutem Geschmack. Hoher Ertrag. Stark rankend, wächst ohne Haltedraht.

Die neue Markerbse ist ein Hochgenuss für Gourmets, die es zu schätzen wissen, wie herrlich zuckersüß frisch gepflückte Erbsen aus dem eigenen Garten schmecken können. Sie fällt auf durch besonders große Hülsen von 11-12 cm Länge, die 8-10 dunkelgrüne, zarte und sehr schmackhafte Körner enthalten. Mit zahlreichen Ranken stützen sich die Pflanzen gegenseitig, so dass sie auch ohne Haltedraht auskommen können. Die Pflanzen sind von Natur aus hochtolerant gegen die Welkekrankheit (Fusarium Rasse 1+2) . Eine mittelfrühe Züchtung mit süßem Geschmack, ideal zum Naschen und Einfrieren.



Kulturhinweise:
Standort: Erbsen gedeihen an sonniger Stelle auf jedem Gartenboden. Als Selbstversorger mit Stickstoff aus der Luft brauchen sie nur wenig Düngung zum Start.
Aussaat:
Zeit: Ende März bis

Anfang Juli
Ort: Freiland (Direktsaat)

Menge: Anhäufeln nach

dem Aufgang

Keimtemperatur: 8 bis 16 °C

Keimdauer: 8 bis 14 Tage

Gut bewährt hat sich der Anbau in Doppelreihen von 25 cm Abstand, dann Abstand von jeweils 40-50 cm. Wichtig ist das Anhäufeln, sobald die jungen Pflanzen handhoch sind. Dadurch entwickeln sie mehr Wurzeln und die Standfestigkeit verbessert sich. Auch Reisig und Maschendraht geben den Erbsen mehr Halt.


Ernte: Juni bis September

Versandgewicht: 0,080 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: