Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Markerbsen Sublima

Artikelnummer: 0199

EAN: 4000159001992

Portionssaatgut, Inhalt reicht für ca.: 10 lfd. Meter (1 Portion)

Kategorie: Samenfeste Sorten


1,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar


Markerbsen Sublima

Markerbsen Sublima - Pisum sativum

Aussaat :
Zeit : April
Bodentemp. : 10-20°C
Inhalt reicht für ca. 10 m


Beschreibung:

Beliebte, ertragreiche Markerbse mit süßaromatischem Geschmack. Resistent gegen Fusarium. Ideal zum Naschen oder *Tiefgefrieren*.
Originalzüchtung Nebelung.

Wurde nach ganz speziellen Untersuchungsmethoden für den Frischmarkt und die Gefriertruhe gezüchtet. Der hohe Zuckergehalt ist im frischen Zustand und nach dem Auftauen mitbestimmend für die sehr gute geschmackliche Gesamtqualität. Die Hülsen an den halbhohen, sehr
verzweigten Pflanzen reifen mittelspät. In der spitzzulaufenden Hülse sind 10 sehr gleichmäßig ausgebildete Körner mit einem Durchmesser von 8,2 - 9,3mm."Sublima" ist resistent gegen Fusarium und hat eine gute Feldresistenzbeim Auftreten von Mehltau und Brennfleckenpilzen.

Höhe 70 cm.

Standortansprüche:
Nicht in frisch gedüngten Boden säen.

Bodenverbesserungsmaßnahmen:
Die Erbsen verwerten auf Grund bestimmter Knöllchenbakterien an den Wurzeln den Stickstoff der Luft, darum ist nur eine geringe Nährstoffzufuhr notwendig, sind aber vor der Aussaat für eine geringe Düngergabe sehr dankbar.

Tips:
Sind die Pflanzen etwa handbreit hoch, werden Reiser (oder Maschendraht) beigesteckt und die Reihen von beiden Seiten etwas angehäufelt.Abgeerntete Beete können noch mit Endivien, Grünkohl, Kohlrabi, Rosenkohl oder Spinat besetzt werden.
Gut zum Einfrieren geeignet.

Versandgewicht: 0,080 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: