Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Physalis Ananaskirsche Goldmurmel

Artikelnummer: 2600

EAN: 4000159026001

Portionssaatgut, Inhalt: 10 Korn

Kategorie: Samenfeste Sorten


2,93 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar


Ananaskirsche Goldmurmel

Physalis pruinosa

´Goldmurmel´ ist eine Ananaskirsche mit etwa 1,5 cm großen, grünlich goldgelben Früchten, die wie bei ihrer Verwandten der Andenbeere im Inneren von papierartigen, ballonförmigen Hüllen heran reifen. Es bilden sich zahlreiche Blüten, aus denen sich nach und nach die Früchte entwickeln. Die sind reif, wenn die Hüllen eingetrocknet sind und von allein abfallen. Sie sind ein süßes, fruchtiges Naschobst mit einer feinen Note von Haselnuss, gepaart mit dem fruchtigen Aroma von saftigen Beeren. Sie schmecken frisch und getrocknet super lecker. Die Pflanzen haben einen kompakten, flachen Wuchs und benötigen keine Stütze. Die Triebe sind sehr kräftig und reich verzweigt. Man kann diese einjährigen Pflanzen im Beet und im Kübel pflegen.

Versandgewicht: 0,015 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 zarte Plänzchen

Aussaat erfolgte im Februar. Dauerte ewig bis sich die ersten Blätter zeigten. Sehr zarte Geschöpfe hoffentlich werden die irgendwann größer ;- )

., 14.04.2015
Einträge gesamt: 1

Kunden kauften dazu folgende Produkte