Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Prunkbohnen Lady Di

Artikelnummer: 0151

EAN: 4000159151512

Portionssaatgut, Inhalt reicht für ca.: 8-10 Stangen (1 Portion)

Kategorie: Samenfeste Sorten


2,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 2,99 €
8 auf Lager

Lieferstatus: ganzjährig lieferbar

Lieferzeit: 1 - 4 Tage



Prunkbohnen Lady Di

Phaseolus coccineus

Resistente, extra langhülsige Prunkbohne, ohne Fäden. Eine extra langhülsige, dunkelrot blühende, fadenlose Prunkbohne. Diese Spitzensorte hat mittel- bis dunkelgrüne, wohlschmeckende Hülsen, die 2 cm breit und 30 cm lang werden. Eine recht ertragreiche und gegen Bohnenmosaik und Brennflecken resistente Sorte.

Inhalt reicht für  8-10 Stangen
Pflanzform  Rohsaat
Genussreife/Ernte  Juli, August, September, Oktober
Standort  sonniger Standort , halbschattiger Standort
lateinischer Name  Phaseolus coccineus
Aussaat  Mai, Juni
Bio  nein


Versandgewicht: 0,050 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Wetter zu heiss

Hab leider kein Glück mit dieser Bohne gehabt. Sie ist zwar gewachsen, wollte aber nicht blühen, es war ihr einfach zu heiss. Das hat man daran gemerkt, dass sie in den wenigen kühleren Tagen schlagartig ein paar Blüten angesetzt hat. Nächstes Mal werde ich sie an eine Stelle mit etwas Schatten pflanzen. Ich hatte zwar nur ganz wenig Ertrag, aber dafür kann die Bohne vermutlich nichts.

., 04.10.2018
Einträge gesamt: 1