Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Romberg Insektenschutz-Netz 2x4m

Artikelnummer: R75500

EAN: 4005728755009

Inhalt: 1x Insektenschutz-Netz, Maße: 2x4mm, Maschendichte 1,35 mm,

Kategorie: Netze & Vlies


20,46 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

kein Lagerbestand (bald verfügbar)


 Romberg Insektenschutz-Netz 2 x 4 m

2 x 4 m

- Ein sehr feinmaschiges Netz, das direkt nach der Aussaat über das Beet gelegt wird.
- Es schützt vor Schädlingen und erübrigt den Einsatz von Spritzmitteln.


Insektenschutz-Netz (Gemüseschutz-Netz) 4 x 2 m, Maschendichte 1,35mm

Netze: Gut gegen Gemüsefliegen

Ganz ohne die „chemische Keule“ einzusetzen kommen Hobbygärtner aus, wenn sie unmittelbar nach der Aussaat oder Auspflanzung das feinmaschige Netz aus Polyethylengewebe auslegen, um Radieschen, Rettich, Möhren oder Porree vor dem Befall der Gemüsefliegen zu schützen.
Weder Kohl-, Möhren- oder Zwiebelfliegen können zur Eiablage durch die engen Maschen schlüpfen. Die jungen Triebe bleiben von den gefräßigen Maden verschont und wachsen zu kräftigen Pflanzen heran.

So haben Pflanzen es leicht, mit Romberg Produkten Wind, Wetter und ungebetenen Gästen zu trotzen.

Insektennetz / Gemüseschutznetz

Das Spezialnetz wird beim „Flacheinsatz“ auf die Saat oder Jungpflanzen gelegt und entlang des Randsaums mit Erde oder Steinen beschwert. Eine umlaufende Abdichtung mit Erde hält Schnecken fern. Bei der Verwendung als „Netztunnel“ werden 2,50 m lange feuerverzinkte Stäbe auf der einen Beetseite in den Boden gesteckt und bogenförmig über das Beet geführt und dort ebenfalls im Boden verankert. Die sorgfältige Randabdichtung ist hier besonders wichtig.

Inhalt: 1 Netz

Größe: 2 x 4m

Maschenabstand:  < 2mm (1,35mm) 

Farbe: weiß

Material: Polyethylengewebe


Versandgewicht: 0,500 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte