Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Rotkohl Spitzrotkohl Kalibos

Artikelnummer: 2974

EAN: 4000159029743

Portionssaatgut, Inhalt reicht für ca.: 70 Pflanzen (1 Portion)

Kategorie: Samenfeste Sorten


1,76 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

knapper Lagerbestand


Rotkohl Spitzrotkohl Kalibos

Rotkohl, Kalibos

Erhältlich als
Art.-Nr.: 2974 Portionssaatgut

Inhalt reicht für ca.: 70 Pflanzen 

Lieferzeit: ab sofort
>Botanischer Name: Brassica oleracea var. Capitata f. rubra

Beschreibung:
Die ungewöhnliche Neuheit ist aus einer Kreuzung von Rotkohl mit Spitzkohl entstanden. 'Kalibos' vereint die attraktive rote Farbe des Rotkohls mit der knusprig-frischen Konsistenz des schnellwüchsigen Spitzkohls mit angenehm mildem, süßlichen Geschmack. Diese feine Delikatesse bildet tütenförmige Köpfe mit relativ lockerer Füllung - gerade richtig für dieses gefragte Primeurgemüse, das man schon nach kurzer Kulturzeit (4 - 5 Monate) frisch vom Beet ernten kann. Die Köpfe erreichen 0,8 - 1 kg Gewicht. Sie werden gewöhnlich schon geerntet, sobald sich die knackigen Blätter zu einem tütenförmigen Kopf schließen. Auch bei späterer Ernteperiode sind die Köpfe weitgehend platzfest. Sie lassen sich auch für eine kurze Periode kühl lagern.

Kulturhinweise:
Standort: Geben Sie den Kohlpflanzen eine nährstoffreiche, humose und Wasser speichernde Erde, sowie einen sonnigen Standort im Freiland. Besonders gut gedeiht Spitzkohl auf schweren lehmigen Böden.
Aussaatzeit: Ende März bis Juni
Aussaatort: Im Haus/ Frühbeet

Keimtemperatur: 16 bis 20 °C

Keimdauer: 10 bis 15 Tage

Unter einem Insekten-Schutznetz wachsen die Pflanzen auf Bio-Art geschützt vor Erdflöhen, Blattläusen, Raupen und Kohlfliegen heran. Auch Tauben, Schnecken und Hagelkörner bleiben ausgesperrt. Decken Sie das Beet gleich nach der Pflanzung mit dem Netz locker ab und befestigen Sie die Ränder mit Haken oder Erde. Da man durch die Maschen gießen und flüssig düngen kann, bleibt das Netz bis zur Ernte auf der Kultur. Leckeres, knackfrisches Gemüse ist der Lohn.

Ernte: Mai bis Oktober

Versandgewicht: 0,015 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte