Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Salat Kopfsalat Estelle resistent Pillensaatgut

Artikelnummer: 2462

EAN: 4000159024625

Portionssaatgut (Pillensaat), Inhalt: 35 Pillen (1 Portion)

Kategorie: Samenfeste Sorten


3,92 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar


Salat Kopfsalat Estelle resistent Pillensaatgut

Kopfsalat
Estelle
Resistent gegen die Grüne Salatblattlaus und Falschen Mehltau. Große, zarte Köpfe.
Für Frühjahr bis Herbst.

Aussaat :
Zeit : Ende Februar-Mitte Juli
Ort: Freiland, Frühbeet, Gewächshaus
Bodentemp. : 12-16°C
Ernte : Ende April-Oktober

Inhalt: 35 Pillen

Beschreibung: Die Umhüllung mit natürlichen umweltfreundlichen Substanzen macht den Samen leicht fassbar und erleichtert die präzise Aussaat. Mit dieser Spitzenzüchtung gibt es keine Probleme mehr mit der Grünen Salatblattlaus (Nasonovia ribisnigri), die so manchem Salatliebhaber den Appetit verdirbt. Dank natürlicher Resistenz kann man jeden Kopf dieses herrlich zarten Salates genießen. Hohe Erntesicherheit gibt auch die Kombination mit der Resistenz gegen den Falschen Mehltau (Rassen 122). Das Spritzen gegen diese Schädiger wird damit weitgehend überflüssig. Estelle bringt selbst im Hochsommer besonders große, butterweiche Köpfe und ist robust im Wachstum. Mit dieser Sorte können Sie von Frühjahr bis zum Herbst mit Genuss schmackhaften Kopfsalat ernten.

Standortansprüche: Kopfsalat braucht volle Sonne und einen feuchten, nährstoff- und humusreichen Gartenboden.

Tipp: Salatpflanzen wollen "im Winde wehen", das heißt, sie dürfen nicht tiefer in den Boden gelangen als sie vorher standen, sonst faulen sie. Besonders günstig ist die Direktaussaat in Reihen mit Verziehen auf ca. 30 cm Abstand.


Versandgewicht: 0,015 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Pillensaat Kopfsalat

leicht zu saen,bedeutend besser als Saat die man später vereinzeln muss.Würde ich immer wieder kaufen

., 02.05.2019
Einträge gesamt: 1