Sonnenhut

Sonnhute-Arten sind leicht erkennbar an den Blüten. Das braune Blütenkörbchen wir umringt mit leuchtend gelben Blüten. Die Blütenblätter stehen ab oder hängen etwas nach unten. Die verschiedenen Sorten blühen früh oder bringen auch bis in den Oktober Farbe in Ihren Garten. Die Vermehrung ist übder das Saatgut möglich, einige Arten vermehren sich aber auch über Ihre Rhizome. Die leuchtenden Farben des Sonnenhut sind besonders gut kombinierbar mit roten Schafgarben oder Sonnenbraut. Astern sind wegen ihrer späten Blühzeit besonders gute Beet Nachbarn.