Viola x wittrockiana Stiefmütterchen Nebelungs Grandessa leuchtendrot mit Auge

Artikelnummer: 4378

Portionssaatgut, Inhalt reicht für ca.: 40 Pflanzen (1 Portion)

Kategorie: zwei- & mehrjährige Blumen


1,99 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 1,99 €
sofort verfügbar


Beschreibung

Viola x wittrockiana Stiefmütterchen Nebelungs Grandessa leuchtendrot mit Auge

Erhältlich als
Art.-Nr.: 4378 Portionssaatgut

Inhalt reicht für ca.: 40 Pflanzen

Lieferzeit: ab sofort
Botanischer Name: Viola x wittrockiana
Deutscher Name: Stiefmütterchen
Lebenszyklus: zweijährig

Beschreibung:
Grandessa ist eine besonders reich und anhaltend blühende Züchtung, deren Blüte schon im zeitigen Herbst einsetzt und bis in den Winter anhält. Nach kurzer Winterpause setzt die Blüte der ausgesprochen winterharten Pflanzen in gleicher Reichhaltigkeit wieder ein und hält bis zur Sommerbepflanzung an. Die Pflanzen sind kugelig und kompakt im Aufbau, die mittelgroßen Blüten stehen auf kurzen standfesten Stielen. Ideal für Beete, Gefäße und die Friedhofsbepflanzung,
Blütenfarbe: leuchtendrot mit Auge
Wuchshöhe: ca. 15 cm

Kulturhinweise:
Standort: Stiefmütterchen lieben einen sonnigen Standort und durchlässigen, humosen Boden.
Aussaat:
Zeit: Juni bis August

Blütezeit: September bis November

März bis Juni
Ort: Anzucht

Menge: Pikieren nach 4 Wochen; Auspflanzen Oktober März bis April

Keimtemperatur: 15 bis 18 °C

Keimdauer: 8 bis 14 Tage

Aussaat in Beeten oder Schalen, ca. 5 mm mit Erde bedecken, andrücken und angießen. Bis zum Auflaufen gleichmäßig feucht halten und schattieren, z.B. mit Vlies, Schattengewebe oder feuchten Jutesäcken. Schalen können ins Haus oder in den Schatten von Bäumen und Mauern gestellt werden. Nach ca. 4 Wochen in Pflanzbeete oder Töpfe pikieren und im Herbst an Ort und Stelle auf gut durchlässigen Boden ohne Staunässe oder in Gefäße mit ausreichend Wasserabzug auspflanzen. In Beeten gegen Kaninchenfraß schützen, bei Kahlfrösten im Winter mit Fichtenreisig abdecken und im zeitigen Frühjahr nachdüngen. Gefäße vor längeren Frostperioden an windgeschützten, schattigen Ort stellen oder abdecken. Unter Dachunterständen auch im Winter regelmäßig gießen.
 

Versandgewicht: 0,006 Kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: