Wildblumen Amerikanische Landblumenmischung
Portionssaatgut, Inhalt reicht für ca.: 3-5 m² (1 Portion)

2,79 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)
Sofort verfügbar Lieferstatus: ganzjährig lieferbar
Lieferdatum: 05.12.2022 - 08.12.2022
Beschreibung

Wildblumen Amerikanische Landblumenmischung

Amerikanische Landblumenmischung
ein- und mehrjährig

Blütezeit: ab Juni, Höhe: 40-100 cm

Aussaat :
Zeit : März-Juni
Ort : Freiland
Keimtemperatur : 15-18 °C
Keimdauer in Tagen : 8-25
Inhalt reicht für ca. 3-5 m².

Verwendung:
Diese Mischung eignet sich zur Reinaussaat auf Blumenbeeten, für Neuanlagen von exotisch bunten Wildwiesen. Das Angebot der Wildblumen ist größer geworden. Aus der weiten, unverfälschten Natur Nordamerikas und Kaliforniens sind hier Wildarten zusammengestellt, die in unserem Klima eine
bunte Blütenpracht entwickeln. Exotisch, kräftig und weit leuchtend sind die Farben, die sich bei nicht zu dichter Saat selbst wieder für das kommende Jahr aussäen.

Standortansprüche:
Lieben einen mageren Boden und keine stickstoffhaltigen Dünger in sonniger bis leicht halbschattiger Lage.

Tips:
Die Freilandfläche feinkrümelig vorbereiten und den Samen gleichmäßig verteilen. Am besten vorher das Saatgut mit Sand mischen, denn dann erreicht man eine bessere Verteilung. Anschließend den Samen einharken und möglichst 4 Wochen feucht halten. Nach dem Wässern darf sich bis zur
Keimung keine feste Erdkruste bilden. Die Samen keimen wegen der Vielfalt der Arten nicht gleichmäßig schnell.

Enthalten sind z.B. Büschelschön, bunte Margerite, Cosmea, Färberkamilte, Gillia, Hainblume, Islandmohn, Kalifornischer Mohn, Kerbel, Kornblume, Kokardenblume, Lein, Leimkraul, Lupine, Mädchenauge, Margerite, Nachtkerze, Nachtviole, Ringelblume, Rittersporn, Samtblume, Schafgarbe, Schöterich,
Schleifenblume, Sonnenhut, Sommerfuchsie, Sumpfblume, Wucherblume.

  • Versandgewicht: 0,01 kg
Bewertungen (1)

5/5
(1)

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Wildblumen Amerikanische Landblumenmischung
5 von 5

Ich lege derzeit eine 200 m2 große Bienenweide - Blumenwiese an. Dafür habe ich beim Samenshop 24 zehn verschiedene Samenpackungen vor 3 Wochen gekauft und vor 16 Tagen die Aussaat gemacht. Natürlich kann ich jetzt noch keine Blumen sehen, aber augenscheinlich sind alle Samen gut aufgegangen. Die Trieblinge stehen praktisch lückenlos nebeneinander und sind derzeit cirka zwischen 2 und 6 cm groß. Es dürften so gut wie alle Samen gekeimt haben. So einen guten Keimerfolg habe ich noch nie gehabt. Ich glaube, noch mehr ftreuen werden sich die Bienen im Sommer........

Georgieff b., 15.05.2019
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Wildblumen mit Kräutern für die Naturwiese...
Wildblumen mit Kräutern für die Naturwiese...
Top bewertet
Wild- und Gartenblumen Mischung ein- und mehrjährig
Wild- und Gartenblumen Mischung ein- und mehrjährig
Top bewertet
Bienenfutterpflanzen Mischung einjähriger Arten
Bienenfutterpflanzen Mischung einjähriger Arten
Bestseller
Centaurea cyanus Kornblume himmelblau
Centaurea cyanus Kornblume himmelblau
Top bewertet
Papaver rhoeas Klatschmohn
Papaver rhoeas Klatschmohn
Top bewertet