Pak Choi Joi Choi F1, Japanischer Stängelkohl, Geschmack: mild
Loses Saatgut 1 Portion ausreichend für ca. 50 Pflanzen | Hybridsorte

4,49 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)
Sofort verfügbar Lieferstatus: ganzjährig lieferbar
Lieferdatum: 25.06.2024 - 27.06.2024
Dieses Bundle befindet sich nun im Warenkorb.
Kaufen sie im Bundle:
Beschreibung

Pak Choi Samen Joi Choi, F1

Japanischer Stängelkohl - Kalorienarmes, ballaststoffreiches Gemüse mit mildem Geschmack

Beschreibung

Der aus Fernost stammende Pak Choi 'Joi Choi' ist eine F1-Hybride der Kiepenkerl Profi-Line und besonders standfest im Beet.
Der Stängelkohl ist nämlich sehr beständig gegen das Schossen und gegen ungünstige Wetterlagen. Gerne wird der kalorienarme und knackige 'Joi Choi' in Salaten verwendet,
die sein mildwürziges Aroma besonders hervorheben. Doch auch gekocht liefert das feine Gemüse viele Ballaststoffe und gesunde Säfte, die Ihnen Lust auf mehr machen.
Die delikaten Blätter mit den hellweißen, verdickt blasigen Stängeln können von Sommer bis Herbst in hochrunden Köpfen geerntet werden. Bereits nach 60 Tagen ist diese Sorte erntebereit.
So können Ihre Beete nach der Ernte von Salat, Erbsen und Kohlrabi erneut genutzt werden.

Botanische Bezeichnung:  Brassica rapa var. chinensis
Inhalt reicht für:  ca. 50 Pflanzen
Aussaatzeit:  Juni, Juli
Wuchshöhe:  20 - 30 cm
Lebens-/Nutzungsdauer:  einjährig
Erntezeit:  August, September, Oktober
Winterhart:  nein
Aussaattiefe:  1 - 2 cm
Keimdauer:  5 - 10 Tage
Keimtemperatur Minimum:  18°C
Keimtemperatur Maximum:  22°C
Standort:  sonnig, halbschattig
Pflanzabstand:  25 cm
Abstand zwischen den Reihen:  30 cm
Fruchtfarbe:  grün
Fruchtgewicht:  250 - 500 g
Schnittblume:  nein
Gefäßkultur:  nein
F1:  ja
Saatgut Typ:  Loses Saatgut
Verwendung:  frischverzehr

Unser Kommentar zu "Pak Choi Samen Joi Choi, F1":
Pac Choi besitzt wie auch Chinakohl nur eine dünne Pfahlwurzel, die das Umpflanzen schlecht verträgt.
Deshalb empfehlen wir Direktsaat in Reihen und Vereinzeln nach dem Aufgang im Abstand von 25-30 cm. Oder die Aussaat gleich in Topfplatten (2-3 Korn/Topf, nur die beste Pflanze belassen),
wobei sich ein kleiner Ballen bildet, der das Anwachsen erleichtert.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Porree Bavaria, früher Porree mit langen...
Porree Bavaria, früher Porree mit langen...
Top bewertet
Aubergine Falcon F1, kompakter Wuchs für Anbau im...
Aubergine Falcon F1, kompakter Wuchs für Anbau im...
Bestseller
Mini-Romanasalat Xanadu, für knackige Salatherzen,...
Mini-Romanasalat Xanadu, für knackige Salatherzen,...
Top bewertet
Rucula Wilde Rauke, schmackhaftes Würzkraut für...
Rucula Wilde Rauke, schmackhaftes Würzkraut für...
kein Bild
ab *
/
zum Angebot