Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Pflanzkartoffeln Frieslander 2,5kg

Artikelnummer: 906020

EAN: 4260643071805

Inhalt: 2,5kg / Lieferzeit: ab Ende Februar

Kategorie: 2,5 Kg Beutel


9,95 €
3,98 € pro 1 kg

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 9,95 €
ab Stückpreis
2 9,49 € 3,80 € pro kg
4 8,95 € 3,58 € pro kg
6 7,95 € 3,18 € pro kg
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Lieferstatus: Februar bis Mai lieferbar



Pflanzkartoffeln Frieslander

Pflanzkartoffeln, Sorte Frieslander, 2500gr

Sortierung: 35/55mm

Inhalt: 2500gr (ca. 30 Stück)

Pflanzung:
Ende März bis Anfang Mai 

Bodentemperatur: mindestens 7°C (vorgekeimte Pflanzkartoffeln), sonst > 10°C 

Kultur:  Freiland oder Gewächshaus
frühe, nicht zu dichte Pflanzung und Abdeckung mit Kulturvlies (bei Pflanzung im März/Anfang April) sind empfehlenswert
 

Abstand: 40-50cm, Reihenabstand: 50-70cm 

Ernte: ab ca. 10 Wochen nach Pflanzung (ab Anfang Juni bis August)


Beschreibung:
Frühkartoffel Frieslander
Ursprungsland Deutschland, Reifezeit früh, Fleischfarbe gelb, Augenlageflach, Form der Kartoffel oval-rund, Schalenfarbe hellgelb, Knollenschale glatt, Speisequalität gut, Kochtyp festkochend. Resistent gegen Kartoffelkrebs und Kartoffelnematoden Ro 1, Hohe Resistenz gegen Knollenfäule, Kartoffelschorf, Blattrollvirus, Kartoffelvirus A, Kartoffelvirus X, Kartoffelvirus Y

Pflanzanleitung:
Zum Pflanzen brauchen die Kartoffeln im Frühjahr (je nach Temperatur und Frostgefahr Ende März bis Anfang Mai) einen abgetrockneten und lockeren Boden mit einer Temperatur von mindestens 7 Grad Celsius für vorgekeimte und 10 Grad Celsius für nicht vorgekeimte Kartoffeln.

Dann werden die Kartoffeln in einer Reihe etwa 7 cm tief (doppelte Knollendicke tief) und mit einem Abstand von 40-50 cm (je nach Dicke der Knolle) mit dem Keim nach oben gepflanzt. Der Abstand der Reihen sollte dann je nach Möglichkeit zwischen 50 und 70 cm liegen. Später je nach Entwicklung sollten die Kartoffeln mehrmals etwas mit Erde angehäufelt werden, um die Tochterknollen durch das Sonnelicht nicht grün werden zu lassen. Gleichzeitig werden die wild lebenden Ackerkräuter unterdrückt, was aber nach Bedarf mit der Handhacke unterstützt werden kann.

Zwischen den Reihen können später z.B. Bohnen oder andere Pflanzen gesät werden, dies kann fördernd für die Kartoffeln sein. Die Kartoffel braucht zum Wachsen ausreichend Wasser im Boden, also in einem trockenen Sommer und je nach Standort eine Bewässerung.

Bodenvorbereitung:
D
ie Kartoffel bevorzugt einen lockeren, gut durchlüfteten und tätigen Boden. Durch die Einsaat vonGründüngungspflanzen wie Senf, Ölrettich oder Phacelia lässt sich dies am besten erreichen. Diese bodenverbessernden Pflanzen sollten nur zerkleinert und angewelkt eingegraben werden. Gut verrotteter Kompost oder Stallmist ist ebenso geeignet.

Pflege:
Der Kartoffelbestand sollte durch 2-3-maliges Hacken unkrautfrei gehalten werden. Wurzeln dabei aber nicht beschädigen! Bei ca. 15-20 cm Krauthöhe ist ein Anhäufeln notwendig, um ein Ergrünen von Knollen zu verhindern. Dämme nicht zu spitz anlegen, damit eine gute Wasseraufnahme gewährleistet ist!


Versandgewicht: 2,500 Kg
Inhalt: 2,500 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 ein Genuß

Eine absolute Klassekartoffel! Das Aroma und der Geschmack unvergleichlich gut. Was ich besonders schätze, daß diese Kartoffel nach dem Reiben oder Schälen nicht blau anläuft, sondern genauso goldgelb bleibt. Da ißt man doch die Puffer nochmal so gerne.
Ich verwende sie eigentlich zu allen Gerichten, obwohl ich für Salate noch eine andere Sorte verwende.
Ich kann diese Kartoffel nur wärmstens weiter empfehlen!

., 16.04.2014
Einträge gesamt: 1