Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Weißer Steinklee (Bokharaklee), melilotus alba, Inhalt: 1kg

Artikelnummer: B1080

EAN: 4260643071904

Saatgut-Feinsamen lose

Kategorie: 1 Kg Großpackung


18,55 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

ab Stückpreis
2 18,15 €
4 17,17 €
10 15,21 €
sofort verfügbar


Weißer Steinklee Melilotus alba 1kg


zweijährig / überjährig
ausreichend für ca. 400qm (2,5g je qm bzw. 25kg je ha)
TKG: 2g

Der sommergrüne zwei- oder einjährig überwinternde Weiße Steinklee (Melilotus albus), auch Weißer Honigklee oder Bokharaklee, gehört in die Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). Seine Blüten werden von zahlreichen Insekten wie Bienen, Fliegen oder Falter bestäubt. Die Früchte sind selbstausgebreitet durch Schütteln. Der Weiße Steinklee besitzt eine unterirdische Rübe, die essbar sein soll. Ob diese wie beim echten Steinklee schwach giftig ist, ist noch nicht ausreichend geklärt. Gelegentlich wird die Pflanze auch zur Gründüngung angepflanzt.
Der Weiße Steinklee wird 30 bis 150 cm groß, ist aufrecht und stark verzweigt. Seine Blätter sind dreigeteilt. Das mittlere oberste Blättchen ist wie bei anderen Steinklee-Arten auch länger gestielt als die seitlichen. Die Nebenblätter sind meist ganzrandig. Der traubige Blütenstand bildet 4 bis 5 mm lange weiße Kronblätter aus. Die weißlichen Hülsenfrüchte sind netznervig runzelig.

Aussaat:
März-August
Keimzeit: 7-12 Tage

Kulturhinweise:
flach aussähen (0,5-1cm),
Reihenabstand wie Getreide, danach anwalzen
PH-Wert des Bodens sollte über 5,8 sein; ansonsten Grundkalkung durchführen!


Ernte:
Wenn der Steinklee im gleichen Vegetationsjahr wiederholt genutzt werden soll, so muss der Schnitt mit langen Stoppeln erfolgen, da ein Wiederaustrieb während der Vegetationsperiode ausschließlich aus den aktiven Achselknospen der Seitensprosse erfolgt. (11-20 cm Stoppelhöhe, abhängig vom Sitz noch aktiver Achselknospen; licht-/ bestandesabhängig). Außerdem ist ein Schnitt bis zum Knospenstadium anzustreben, da bei fortgeschrittener generativer Entwicklung (Vollblüte) der Wiederaustrieb nur noch spärlich erfolgt. Soll die folgende Nutzung erst nach Überwinterung erfolgen, so kann der Steinklee ab Anfang-Mitte Oktober mit kurzer Stoppel geschnitten werden.


Versandgewicht: 1,000 Kg
Inhalt: 1,000 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: