Weisskohl Kilaton lagerfähig resistent

Artikelnummer: 2979

Portionssaatgut, Inhalt reicht für ca.: 30 Pflanzen (1 Portion)

Kategorie: Rot- & Weißkohl


3,99 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 3,99 €
sofort verfügbar


Beschreibung

Weisskohl Kilaton F1 resistent

Weißkohl, Kilaton

Erhältlich als
Art.-Nr.: 2979 Portionssaatgut

Inhalt reicht für ca.: 30 Pflanzen

Lieferzeit: ab sofort
Botanischer Name: Brassica oleracea var. capitata f.alba

Beschreibung:
Diese moderne Weisskohl-Züchtung ist erstmals resistent gegen die gefürchtete bodenbürtige Krankheit der Kohlhernie, die zunächst zu erdickungen an den Wurzeln, zu Kümmerwuchs und anschließend zu mehrjähriger Verseuchung des Bodens führt. `Kilaton´ F1-Hybride gedeiht dank dieser Resistenz auch auf Standorten, wo schon oft Kohlpflanzen gestanden haben. Diese ertragreiche Züchtung reift mittelspät bis spät und ist lange lagerfähig. Sie eignet sich auch gut zur Herstellung von Sauerkraut.

Kulturhinweise:
Standort: Die Pflanzen brauchen eine nährstoffreiche, humose und wasserspeichernde Erde, sowie einen sonnigen Standort im Freiland. Normal feucht halten.
Aussaat:
Zeit: März bis Mai
Ort: Saatbeet/ Freiland

Menge: Bald in Töpfe pikieren. Auspflanzen im Freien.

Keimtemperatur: 12 bis 20 °C

Keimdauer: 10 bis 15 Tage

Kohlpflanzen sind durch viele Schädlinge (wie z.B. Läuse, Kohlfliegen, Tauben oder Kohlweisslingsraupen) gefährdet. Es lohnt sich deshalb, sie vom Auspflanzen bis zur Ernte mit einem Kulturschutznetz abzudecken. So ernten Sie appetitlichen schmackhaften Kohl ohne Spritzmaßnahmen.

Ernte: August bis November
 

Versandgewicht: 0,006 Kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: