Leguminosenmischung für Hoch- und Niederwild 10kg
Inhalt: 10kg, Kiepenkerl Qualitätssaatgut Wildackersaaten Feldsaaten, 10kg

69,50 €
6,95 € pro 1 kg
inkl. 7% USt. , Versandkostenfreie Lieferung (Standard)
Sofort verfügbar Lieferstatus: ganzjährig lieferbar
Lieferdatum: 01.12.2022 - 06.12.2022
Beschreibung

Leguminosen-Mischung
Leguminosen-Mischung für Hoch- und Niederwild

Erhältlich als
Art.-Nr.: 45550 10 kg Gebinde

Hinweis: Bestellung von Wildackersaaten nur für den landwirtschaftlichen und jagdlichen Gebrauch.

Beschreibung:
Eine beliebte Wildackermischung mit enormer Masseleistung auch auf kleinen Parzellen, bis hin zur mehrjährigen Nutzung der EU-Brache (Flächenstillegung).

Das ausgewogene Verhältnis der Kleearten und Eiweißleguminosen ist die ideale Lockäsung mit großer Anziehungskraft auf Rot-, Reh- und Schwarzwild. Außerdem ist sie eine so genannte Gesundungsmischung, bei der wir ganz bewusst auf die Verwendung von Kreuzblütern (Raps, Rübsen, Rüben, Kohl, Senf, Ölrettich usw.) verzichtet haben.
Diese Mischung enthält eine Auswahl an Leguminosen, die sich hervorragend für eine Bodenkur eignen. Unter ihnen finden sich attraktive Stickstoffsammler wie die blaue und gelbe Süßlupine. Mit ihnen bilden die enthaltenen Kleesorten eine hervorragende Bienenweide.

Mit dieser Mischung können in Feld- und Waldrevieren die Wildschäden durch Schalenwild an land- und forstwirtschaftlichen Kulturen abgelenkt werden. Sie ist damit eine hervorragende Ergänzung zu unserer bewährten Schwarzwild-Ablenkungsmischung (45 630) und unserer niedrigen Reh- und Hasengarten-mischung (45 580). Insbesondere die sonnigen Schneisenränder lassen sich mit diesen Wildackermischungen in attraktive mehrjährige Äsungsflächen umwandeln. Durch den hohen Anteil an schmackhaftem Klee bleiben die Äsungsflächen auch in den Folgejahren interessant für das Schalenwild. Die hohe Aussaatstärke von 80 kg/ ha ergibt sich aus dem wirklich üppigen Anteil der großen und schweren Saatkörner von Ackerbohne, Lupine, Futtererbse und Seradella.

Wuchshöhe: 90-120cm

weitere Kulturinfos:
Pflege:kann 1. Jahr gemäht werden. In den Folgejahren ist eine Mahd Juli-August dringend erforderlich
Aussaat:ab Mitte April-Juli
Lebensdauer:zwei- bis dreijährig
Düngung:400 kg Thomaskali je ha

Aussaattiefe: 2-3 cm
Keimdauer: 7-21 Tage
Bedarf pro 10.000 qm = 80 kg
Mindest Nährstoffversorgung: N = 0-25 Kg/ ha; P/ K/ MgO = A
Einsaat: Bei einer vorzuziehenden Maschinensaat müssen die Klappen auf die Ackerbohne eingestellt werden, um eine Quetschung durch die Saaträder zu vermeiden. Bei einer Handsaat muss das Saatgut entsprechend tief eingearbeitet werden, da sonst Vogelfraß auftritt.

Pflege: Die Mischung kann gegebenenfalls bei Frühjahrsaussaat bereits im ersten Jahr (Juli/ August) gemäht (oder geschlegelt/ gemulcht) werden. In den Folgejahren ist eine Mahd (oder Mulchen) im Juli/ August sehr zu empfehlen, um den Kleeanteil zu erhalten und zu fördern.

Zusammensetzung:
2% Rotklee
8% Buchweizen
10% Schwedenklee
3% Winterwicken
2% Inkarnatklee
4% Luzerne
20% Seradella
5% Futtererbsen
24% Süßlupine blau
10% Leinsaat
12% Ackerbohne


  • Versandgewicht: 10,00 kg
  • Inhalt: 10,00 kg
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Pioniermischung für Hoch- und Niederwild 10kg
Pioniermischung für Hoch- und Niederwild 10kg
WSM 1 Wildschutzmischung 10kg
WSM 1 Wildschutzmischung 10kg
Top bewertet
WSM 1 Wildschutzmischung 10kg
42,95 € - 54,95 € *
Hasenapotheke (ohne Gräser) für Niederwild 1kg
Hasenapotheke (ohne Gräser) für Niederwild 1kg
Reh- und Hasengartenmix 10kg
Reh- und Hasengartenmix 10kg
Reh- und Hasengartenmix 10kg
119,50 € *
11,95 € pro 1 kg
Kiepenkerl Wildwiese mit Klee und Kräutern (10 kg)
Kiepenkerl Wildwiese mit Klee und Kräutern (10 kg)