Profi-Line Radieschen Vienna (PowerSaat), saftig-zart, für Freiland u. Gewächshaus
1 Portion ausreichend für ca. 10 lfd. Meter

3,49 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)
Sofort verfügbar Lieferstatus: ganzjährig lieferbar
Lieferdatum: 14.06.2024 - 18.06.2024
Dieses Bundle befindet sich nun im Warenkorb.
Kaufen sie im Bundle:
Beschreibung

Kiepenkerl Profi-Line Radieschen Vienna PowerSaat

Großes saftig-zartes Radieschen für die Aussaat im Freiland und Gewächshaus, Widerstandsfähig gegen Falschen Mehltau

Beschreibung

Das leuchtend rote Radieschen 'Vienna' hat ein besonders langes Erntefenster. Die ersten Knollen können schon geerntet werden, wenn sie etwa 2 cm groß sind.
Aber auch mit einem Durchmesser von 5 cm ist dieses pelzfeste Radieschen noch zart und behält seinen mildwürzigen Geschmack.

Die Sorte eignet sich für die frühe Aussaat im Gewächshaus und Frühbeet und für die Freilandsaison bis in den September. Diese F1-Hybride ist widerstandsfähig gegen Falschen Mehltau.
Damit Radies schöne, runde Knollen bilden und nicht vorzeitig schießen, dürfen die Samen nicht zu tief und nicht zu dicht gesät werden.
Außerdem ist bis zur Ernte eine gleichmäßige Wasserversorgung wichtig. Bei Trockenheit und zu großer Hitze können die Knollen pelzig werden.
Das Gewebe wird dann schwammig und schmeckt fade, es bilden sich Hohlräume und die Radies werden holzig. Darum immer gleichmäßig wässern und im Sommer einen schattigen, kühlen Standort wählen.

Botanische Bezeichnung:  Raphanus sativus
Inhalt reicht für:  ca. 10 lfd. Meter
Aussaatzeit:  März, April, Mai, Juni, Juli, August, September
Erntezeit:  April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Keimdauer:  7 - 14 Tage
Keimtemperatur Minimum:  12°C
Keimtemperatur Maximum:  20°C
Standort:  sonnig
Pflanzabstand:  5 cm
Abstand zwischen den Reihen:  25 cm
Produktform:  rund
Fruchtfarbe:  rot
F1:  ja

Tipp:

Damit Radies schöne, runde Knollen bilden und nicht vorzeitig schießen, dürfen die Samen nicht zu tief und nicht zu dicht gesät werden.
Außerdem ist bis zur Ernte eine gleichmäßige Wasserversorgung wichtig. Bei Trockenheit und zu großer Hitze können die Knollen pelzig werden.
Das Gewebe wird dann schwammig und schmeckt fade, es bilden sich Hohlräume und die Radies werden holzig. Darum immer gleichmäßig wässern und im Sommer einen schattigen, kühlen Standort wählen.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Kiepenkerl 2992 Möhre Nominator, F1  PowerSaat...
Kiepenkerl 2992 Möhre Nominator, F1  PowerSaat...
Kiepenkerl 3296 Dill Annette PowerSaat Anethum graveolens...
Kiepenkerl 3296 Dill Annette PowerSaat Anethum graveolens...
Kiepenkerl 2512 Kopfsalat Analena PowerSaat Lactuca...
Kiepenkerl 2512 Kopfsalat Analena PowerSaat Lactuca...
Kiepenkerl 3302 Schnittlauch Staro PowerSaat Allium...
Kiepenkerl 3302 Schnittlauch Staro PowerSaat Allium...
Paprikasamen Salma-Mini Orange®, PowerSaat. Saatgut...
Paprikasamen Salma-Mini Orange®, PowerSaat. Saatgut...
kein Bild
ab *
/
zum Angebot