Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Bärlauch Waldknoblauch Allium ursinum

Artikelnummer: 3218

EAN: 4000159032187

Portionssaatgut, Inhalt reicht für ca.: 35 Pflanzen (1 Portion)

Kategorie: Kräuter & Gewürze


2,74 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 4 Tage



Bärlauch Waldknoblauch Allium ursinum

Bärlauch
Waldknoblauch
Delikatess-Wildgemüse mit angenehm frischem
Knoblauch-Geschmack. Vitaminreich und gesund.

Aussaat :
Zeit : in der kalten Jahreszeit von Oktober- Anf. März
breitwüftig oder dünn verteilt in Reihen von 15 cm Abstand.
Ort : Freiland
Keimtemp. : ca. 5°C
Keimdauer : bis zum Frühling
Inhalt reicht für ca. 35 Pflanzen.

Beschreibung:
Bärlauch, Wilder Lauch oder Waldknoblauch ist ein heimisches
Wildgemüse, das sich bei zusagenden Bedingungen an
schattiger, feuchter Stelle leicht weiter im Garten
ausbreiten wird. Spitzenköche und Feinschmecker schwärmen
von den geschmacklichen Qualitäten dieses Saisongemüses, das
wie kein anderes den Frühling verkörpert. Die zartgrünen
Blätter sind sehr gesund. Sie duften und schmecken intensiv
nach Knoblauch, doch schon nach kurzer Zeit ist wegen des
Gehalts an Chlorophyll der Geruch verflogen. Lecker sind
damit gewürzte Salate und Suppen. Die Pflanzen schmücken
sich im Mai mit hübschen weißen Blüten und ziehen kurz
danach ein.

Standortansprüche:
Bärlauch liebt schattige, feuchte Stellen, an denen er
nach der Blüte in Ruhe gelassen wird.

Tipps:
Säen Sie noch in der kalten Jahreszeit aus, denn die Samen
brauchen als Kaltkeimer niedrige Temperaturen, Frost macht
ihnen nichts aus. Verteilen Sie den Samen flach und gut
verteilt am vorgesehenen Platz, decken Sie 1-2 cm
humusreiche Erde und als Schutz gegen Vögel Reisig über.
Nach der Keimung im Frühjahr bilden sich bald Blätter
und spater Zwiebeln, womit die Pflanzen sommerliche
Trockenheit und Kälte im Winter überstehen.

Versandgewicht: 0,015 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 kommt noch

Bärlauch wurde ausgesät, leider ist der Wachstum erst nächstes Jahr so viel ich weiß

., 19.05.2020
Einträge gesamt: 1